Zucchetti Frittata

Olivenöl
1 Zwiebel, fein geschnitten
3 Zucchetti, in sehr feine Scheiben geschnitten
5 Eier
Salz und schwarzer Pfeffer

frittata2Die geschnittenen Zwiebeln 5-7 Minuten in einer kleinen Pfanne im Olivenöl anbraten, bis sie etwas karamellisieren. Zur Seite stellen.
Die Eier mit Salz und Pfeffer verrühren.
Die fein geschnittenen Zucchetti-Scheiben in einer grossen beschichteten Pfanne im Olivenöl 8-10 Minuten andünsten. Die Zwiebeln beifügen, alles gut mischen. Die Hitze herunterschalten und die geschlagenen Eier darüber giessen. Mit einem Spachtel die Eiermasse gut über dem Gemüse verteilen
(siehe Bild).

frittataDie Masse bei mittlerer Hitze stocken und weiter braten lassen, bis alles goldgelb wird (evtl. Deckel aufsetzen).
Zum Servieren die Frittata auf eine Platte stürzen.

Rezept-Download (PDF)