Weinschaum-Crème Zabaione al Marsala

Ein sizilianisches Rezept

Zutaten (für 4 Personen):
6 Eigelb
100 g Zucker
300 ml Marsala

Zubereitung:
Zucker und Eigelb in einer Chromstahlpfanne schaumig schlagen.
Marsala hinzufügen und unter ständigem Rühren erhitzen, bis es leicht dampft. Sofort vom Herd ziehen und kräftig weiter rühren, die Hitze um 1/3 vermindern. Wenn kein Dampf mehr zu sehen ist, die Pfanne wieder auf die Herdplatte geben und weiterrühren – immer so hin und her arbeiten, bis der Zabaione schaumig und fest wird. Die Masse darf keinesfalls kochen, nur heiss werden!

Vorsichtige können die Weinschaumcrème auch im Wasserbad herstellen – es dauert allerdings sehr viel länger…

Der Marsala kann auch mit Weisswein ersetzt werden, oder 1/3 Weisswein und 2/3 Marsala. Wie es beliebt!

Mit Löffelbiscuits oder Petits-Fours servieren.

(Bild von MarsalaTurismo)