Tag Archives: Torta caprese al limone

Torta caprese al limone

Zutaten:
200 g geriebene Mandeln, geschälte
100 g weisse Schokolade
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
50 g Maispuder
2 Teelöffel Backpulver
150 g Butter, flüssig, abgekühlt
5 Eier
3 Bio-Zitronen, Schale abgerieben, Saft
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:
Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Rost im untersten Drittel einschieben.

Springform von ca 25 cm Durchmesser mit Backtrennpapier belegen. Boden und Rand fetten.

Die weisse Schokolade mit der Butter zusammen flüssig werden und abkühlen lassen.
Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker ca 5 Minuten mit dem Mixer hell schlagen. Salz, Zitronenschale, geriebene Mandeln und Maispuder mit dem Backpulver beifügen. Die flüssige Butter mit der Schokolade unterrühren. 3 Esslöffel Zitronensaft hinzu geben.

Den Teig in die mit Backtrennpapier belegte Springform füllen.
Ca 25 Minuten bei 180 Grad backen. Dann die Torte vorsichtig herausnehmen, mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln und mit Alufolie abdecken.  Die bedeckte Torte wieder in den Ofen schieben. Nochmals während ca 25 Minuten bei 180 Grad backen.

Die Torte herausnehmen, etwas abkühlen lassen, den Rand der Springform sorgfältig vom Kuchen lösen und abnehmen.
Die Torte mitsamt dem Backtrennpapier auf ein Gitter schieben und mit Alufolie zugedeckt mehrere Stunden (oder über Nacht) kühl stellen.
Zum Servieren die Torte auf eine Tortenplatte stürzen, Papier entfernen und mit Puderzucker bestreuen.

Schmeckt wunderbar mit einem Gläschen Marsala!