Tag Archives: Pesto

Pesto alla Trapanese

Zutaten (für 2 Personen):
50 g Mandeln ungeschält
2 Zweige Basilikum
2 Knoblauchzehen
14 Cherrytomaten (150-200 g)
2 Teelöffel Kapern
Salz, Pfeffer
Olivenöl
Pecorino gerieben

Zubereitung:
Mandeln im Cutter grob verkleinern.
Cherrytomaten vierteln.
Knoblauch mit etwas Salz, den Basilikumblättern und der Hälfte der Cherrytomaten unter Zugabe von etwas Olivenöl kurz cuttern.
Geriebene Mandeln und Kapern untermischen, evtl. noch etwas Olivenöl zugeben, bis ein dick fliessender Pesto entsteht. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.
Die verbleibende Hälfte der Cherrytomaten in feinste Würfelchen schneiden. Zur Seite stellen.

Spaghetti oder andere Teigwaren Ihrer Wahl al dente kochen, abgiessen und auf Tellern anrichten.
Den Pesto oben auf die Teigwaren geben, mit den Tomatenwürfelchen, einigen wenigen zusätzlichen Kapern und einem Basilikumblatt dekorieren. Geriebenen Pecorino separat dazu reichen.

Pfefferminz-Pesto

Passt zu Lammfleisch, kaltem Braten, weissem Spargel, Baguette.

Zutaten:
1 Sträusschen Pfefferminze
1 Sträusschen glatte Petersilie (persil plat, italienische Petersilie)
2 Knoblauchzehen gepresst
3 Esslöffel Pinienkerne
50 g Grano Padano gerieben
ca 1 dl Olivenöl
Salz, Pfeffer

Pfefferminze, Petersilie und gepressten Knoblauch im Cutter fein schneiden.
Pinienkerne, Sbrinz, Olivenöl beifügen, mit dem Cutter darunter mischen, bis es eine crèmeartige Sauce gibt. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

(Foto M. C. Briner 3.11.2013)