Tag Archives: Bielersee

Treberwurst „Home-Version“

Originalrezept von Annemarie Wildeisen.

Meine Version:
Hinweis: Besorgen Sie sich zuvor eine Packung Bratschlauch.

Zutaten:
2 Saucissons
150 g Trauben weiss
1 – 2 dl Marc (oder Grappa)
1 Bratschlauch

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Die Trauben nach Belieben halbieren (und evtl. entkernen) oder auch ganz lassen.
Die Saucisssons mit einer Nadel ca 15 Mal einstechen.
Die Trauben und die Saucissons in den Bratschlauch stecken, Marc oder Grappa darüber giessen. Den Bratschlauch nach Vorschrift an beiden Enden verschliessen und das ganze Paket in eine Gratinform setzen. Den Bratschlauch auf der oberen Seite 3-4 Mal mit einem spitzen Messer einstechen.
Die Würste samt Trauben und Marc im Bratschlauch mit der Gratinform in die Ofenmitte plazieren und während 40 Minuten bei 180 Grad garen.  2-3 Mal die Gratinform mit den Würsten etwas hin und her bewegen, damit die Würste mit dem Marc getränkt werden.

Zum Servieren den Bratschlauch aufschneiden, die Würste in Scheiben schneiden und mit etwas Marc oder Grappa übergiessen.
Richten Sie die Treberwürste mit den Trauben dekorativ auf einem Kabissalat (siehe Rezept) an.