Tag Archives: Advent

Gifferstee

Ein (das) Rezept aus dem Sensebezirk (Kanton Freiburg)

1 – 1,5 l Wasser
1 Zimtstengel
1 Anisstern
1 Handvoll Lindenblüten
3 Stück Kandiszucker
1 Beutel Schwarztee
Rotwein

Alle Zutaten ausser Wein und Schwarztee zusammen aufkochen und einige Minuten leicht köcheln lassen. Zuletzt Schwarztee kurz ziehen lassen, abgiessen. Nach Belieben Wein beigeben.

Trinkt man traditionellerweise zu „Bräzzele“ und Anisguezli – es darf aber auch Ihr Weihnachtsgebäck sein.

Bild: Pfarrkirche in Giffers (wiki)

Johannas Lavendel-Sablés

Z utaten:

180 g Butter
80 g Zucker
1 Päcklein Vanillezucker
2 Prisen Salz
2 Esslöffel Milch
250 g Mehl
1 Handvoll getrocknete Lavendelblüten

Lavendelblüten möglichst klein hacken.
Weiche Butter mit dem Zucker, Vanillezucker, Salz und der Milch verrühren, Lavendel beigeben. Das gesiebte Mehl untermischen.
Zwei Rollen von ca 3 cm Durchmesser formen, in Klarsichtfolie wickeln und 5-10 Minuten tiefkühlen.
Aus dem Tiefkühler nehmen, die Rollen in 5mm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backtrennpapier belegtes kaltes Blech legen (genügend Abstand!).
Sofort 10 Mnuten backen bei 200 Grad (Ofenmitte).

Rezeptidee von Johanna L. aus Basel

 

Berner Haselnuss-Lebkuchen-Kugeln…

… mit bunten Zuckerstreusel-Krönchen

350 g geriebene Haselnüsse
150 g geriebene Mandeln
50 g Orangeat
50 g Zitronat
400 g Zucker
100 g flüssiger Honig
2 Esslöffel Zitronensaft
2 Esslöffel Zimtpulver
3 Messerspitzen Nelkenpulver
3 Eiweiss
Guss aus Puderzucker und Zitronensaft sowie bunte Zuckerstreusel

Ergibt 55-60 Kugeln à ca 20 g

Orangeat und Zitronat sehr fein hacken.
In einer grossen Schüssel die Haselnüsse, Mandeln, Orangeat und Zitronat, Zucker, Honig, Zitronensaft, Gewürze und Eiweiss gut mischen. Den Teig 1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
Aus dem Teig Kugeln von ca 20 g formen (am besten geht es mit nassen Händen) und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Über Nacht bei Zimmertemperatur antrocknen lassen.
Am nächsten Tag die Haselnusskugeln im Backofen bei 220 Grad in der Mitte 4-5 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Die Kugeln zuerst in den Zuckerguss tauchen und gleich anschliessend in den bunten Zuckerstreuseln wälzen.

Adventsmusik mit „Les Friandises“

tannenbaum650Bild: Tannenbaum (M.C. Briner 2013)

Ausschnitte aus dem Konzert  vom 8. Dezember 2013 (Live-Aufnahmen)
„Spaziergang durch den Winterwald“ (Harfe, Konzertzither, Zither, Gitarre):

„St. Nikolaus kommt!“ (Harfe, Konzertzither, Zither, Gitarre):

„Rauhreif“ (Harfe, Konzertzither, Zither, Gitarre):