Schokoladecake Délice

Zutaten (für Cakeform von 30 cm):
150 g Butter, flüssig, abgekühlt
200 g Puderzucker
5 Eigelbe
200 g Crémant Schokolade (schwarz), zerbröckelt
1 Teelöffel lösliches Kaffeepulver
3 Esslöffel Wasser
3 Esslöffel Kirsch
5 Eiweisse
1 Prise Salz
200 g gemahlene Mandeln
70 g Paniermehl
½ Päckchen Backpulver 

Zubereitung:
Den Backofen auf 180°C vorheizen.
Die flüssige oder sehr weiche Butter mit dem Puderzucker und den Eigelben verrühren, bis die Masse hell ist.
Schokoladestücke und Kaffeepulver mit dem Wasser schmelzen. Glattrühren und mit dem Kirsch in die Masse rühren.
Eiweisse mit Salz steif schlagen.
Die Hälfte des Eischnees unter die gerührte Masse ziehen.
Geriebene Mandeln, Paniermehl und Backpulver miteinander vermischen und lagenweise mit dem restlichen Eischnee vorsichtig darunterziehen.

Während 50 – 60 Minuten auf der untersten Rille des Backofens backen.

Den Cake 1 bis 2 Tage vor dem Servieren durchziehen lassen.