Salsa rossa con senape

Rote Sauce, süss-sauer, mit Senfkörnern

Zutaten:
2 Dosen Pelati (à 400 g)
2 Zwiebeln, fein geschnitten
1 Peperoncino getrocknet, zerbröselt
1 Bund flache Petersilie (Persil plat), geschnitten
1 Esslöffel Senfkörner
3 Lorbeerblätter
2 Esslöffel (gestrichen) Salz
2 Esslöffel (gestrichen) Zucker
2 Esslöffel Rotweinessig

Tomaten und Peperoncino mit Petersilie, Lorbeer, geschnittener Zwiebel, Senfkörnern, Zucker und Salz in einen Topf geben und ohne Flüssigkeitszugabe aufkochen. Unter gelegentlichem Rühren auf kleinem Feuer zu einem dicken Mus kochen.
Optional: Die dicke Sauce durch ein Sieb streichen – ich bevorzuge die nicht passierte Variante.
Nach Belieben etwas Rotweinessig dazugeben. Die Sauce sollte süss-sauer sein.

Diese Sauce passt vorzüglich zu gekochtem Fleisch oder Fisch und kann kalt oder lauwarm auch als Dip gereicht werden.

Rezept Download (PDF)