Rosa Zimtsterne

Zutaten:
350 g Puderzucker
3 Eiweiss
2 Esslöffel Zitronensaft
1 – 3 Esslöffel Randensaft
25 g Zimt
400 g geriebene Mandeln 

Zubereitung:
Den Backofen auf 180°C vorheizen.
Den gesiebten Puderzucker mit Eiweiss und Zitronensaft glattrühren.

Von dieser Creme (spätere Glasur) 8 Esslöffel zur Seite stellen und 1 – 3 Esslöffel Randensaft (bis das entstehende Rosa gefällt) sowie nochmals 1 Esslöffel Puderzucker beigeben.

In die weisse Masse nun das Zimtpulver und die geriebenen Mandeln einrühren und alles zu einem festen Teig kneten und pressen.

Den Teig auf Zucker 1 cm dick zwischen zwei Teighölzern auswallen, Sterne ausstechen und auf ein mit Backtrennpapier belegtes Blech legen.

Während ca 10 Minuten bei 170 – 180 Grad backen. Etwas auskühlen lassen.

Nun die Sterne umgekehrt in die rosa Zuckerglasur schnell und leicht eintauchen und die Glasurtropfen gut abschütteln. Auf einem Gitter oder Kuchenblech trocknen lassen.