Indisches Orangen-Karotten-Süppchen

Zutaten (für 4 Portionen):
2 mittelgrosse Zwiebeln
3 Karotten
1 grosse Kartoffel
1 Stück Ingwer (1×2 cm)
500 ml Gemüsebrühe
250 ml Orangensaft
125 ml Karottensaft
1 Orange, nur die Schale, gerieben
1/2 Teelöffel Kreuzkümmel-Pulver
Salz
1 Esslöffel Maispulver
1 Becher Sauerrahm
Einige Tropfen Kürbiskernöl

Zubereitung:
Die geschnittene Zwiebel in Öl anschwitzen, die in Würfel geschnittenen Karotten, Ingwer und Kartoffel zugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen.  Während ca 10 Minuten weich kochen.
Dann alles mit dem Mixer pürieren und den Orangensaft sowie den Karottensaft beifügen. Das Maispulver einrühren, und das Süppchen nochmals zum Kochen bringen. Mit Salz und Kreuzkümmel-Pulver abschmecken.
Vor dem Servieren den Sauerrahm malerisch unterrühren und etwas Kürbiskernöl darüber träufeln.