Gâteau au vin blanc – Weissweinkuchen

Ein Waadtländer Rezept

Zutaten:
1 runder Blätterteig
2 dl Waadtländer Weisswein
1 dl Rahm
4 Esslöffel Zucker
1 Esslöffel Maispulver (Maizena)
Zimt nach Belieben

Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Wein, Rahm, Zucker und Maizena mischen.
Die Masse auf dem Teig verteilen. Mit Zimt bestreuen.

Rund 30 Minuten bei 200 Grad backen. Den Backvorgang überwachen und die sich evtl. bildenden Blasen einstechen.