Archiv der Kategorie: Rezepte

Rezept : Sèches au lard

speck650-300
Bild: Speck (wiki)

Sèches au lard  – Original Neuenburger Rezept, Salzgebäck für Apéro

1 Paket Blätterteig (rund oder rechteckig)
50 – 100 g Speck geschnitten (oder Kümmel)
Sauerrahm
Salz und Pfeffer

Den runden oder rechteckigen Teig mit seinem Pergamentpapier auf ein grösseres umgedrehtes rechteckiges Backblech legen.
1 Esslöffel (oder mehr) Sauerrahm auf dem Teig verstreichen, den geschnittenen Speck darauf verteilen.
Den Teig in essbereite Stücke schneiden (rund: achteln, eckig: ca 4 x 6 cm).
In der Mitte des Ofens bei 220 Grad  10 – 15 Minuten backen.

Mit einem Glas Weisswein geniessen!