Casarecce mit Thon und Peperoni

Zutaten:
250 g Casarecce Teigwaren
1 rote Peperoni
1 kleine Dose Thon
1 Zwiebel
1/2 Bund flache Petersilie
Olivenöl
Salz und schwarzer Pfeffer

Zubereitung:
Die gewaschene und ausgerüstete Peperoni in feine Streifen schneiden und zusammen mit der gehackten Zwiebel im Olivenöl anbraten. Salzen und pfeffern und ca 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Die Pasta im Salzwasser nach Anweisung zubereiten.

Den Thon zerpflücken und zu den Peperoni geben. Während 2-3 Minuten erwärmen. Wenn die Pasta fertig ist, 2-3 Esslöffel des Kochwassers zur Thon-Peperoni-Mischung geben, mit Salz und Pfeffer nach würzen und die geschnittene flache Petersilie darüber streuen.

Die Pasta in tiefen Tellern anrichten, die Thon-Peperoni-Sauce darüber verteilen und servieren